Hausnotruf

Sicherheit zu Hause...

 

Die meisten Menschen wünschen sich auch im Alter und trotz körperlicher Einschränkungen weiter in den eigenen vier Wänden leben zu können.

Oft stellt sich die Frage: Wie erreiche ich meine Angehörigen oder meinen Pflegedienst, auch dann, wenn ich das Telefon nicht mehr bedienen kann?
 

Dafür bieten wir Ihnen den Hausnotruf, damit Sie sicher, geborgen und unabhängig möglichst lange zu Hause wohnen können. An Ihr Telefon kann ein Zusatzgerät angeschlossen werden. Desweiteren bekommen Sie einen kleinen Funkfinger, den Sie ständig als Halskette oder Armband tragen.

Wenn Sie Hilfe brauchen, lösen Sie per Knopfdruck am Funkfinger den Hilferuf aus ohne das Telefon bedienen zu müssen.

Die Hausnotrufzentrale, die an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr besetzt ist, wird Ihren Ruf persönlich entgegennehmen. Mit dem Mitarbeiter der Zentrale können Sie sich nun über das eingebaute Mikrofon und Lautsprecher im Zusatzgerät verständigen. Laut und deutlich, auch bei geschlossenen Türen, egal ob Sie in der Küche, im Bad oder auf dem Balkon sind.

 

Wir kümmern uns um alle Formalitäten!

 

Notrufsender